Menü
... Reisen mit dem Wohnwagen

2006 - Für ein langes Wochenende an die Nordsee

Ein verlängertes Wochenende führt uns im Sommer 2006 zum Camping De Carlton an die Holländische Nordseeküste.

Ein kleiner Familengeführter Platz unmittelbar an der Nordseeküste. Lange hohe Hecken säumen die Wege.
Mit etwas größeren Gespannen kann es schon mal an der einen oder anderen Ecke etwas schwierig sein, herum zu kommen. Aber mit etwas Bedacht ist es zu schaffen.

 

Nicht nur der Eingangsbereich, sondern der gesamte Campingplatz liegt Windgeschützt hinter hohen Hecken, unmittelbar zu Beginn des Dünengürtels. Das Meer und der Sandstrand sind am Bestem mit dem Fahrrad zu erreichen. Da der Platz selbst keinen kleinen SB-Laden besitzt, haben wir unsere Frühstücksbrötchen auf dem Nachbarplatz jeden Morgen erworben. Er liegt direkt nebenan.

 

Für Fahrradtouren ist die Gegend rund um Nordwijkhout einfach ideal. Kilometer lang führen die Wege durch Dünen oder kleinen Wäldchen. An vielen Stellen kann man rasten und die herrliche Landschaft genießen.

 

 

 

Kleine Strandlokale laden zum Verweilen ein.

 

Sehr zu empfehlen ist das in der Nähe befindliche ESA-Zentrum. Das Forschungs,- und Technologiezentrum ESTEC liegt am Meer, in Noordwijk. Direkt vor den Toren des Zentrums befindet sich ein Weltraum-Museum.

Herrliches Wetter versüßte uns zusätzlich die paar Tage. Und so war es ein schönes Wochenende. Natürlich, wie immer, viel zu kurz.

ENDE


Das könnte dich auch interessieren



Heute ist der

Gästebuch

Trage dich in mein Gästebuch ein,- ich freue mich.

Ein paar schöne Momente

Bilder sagen mehr als tausend Worte. Mehr...

Über mich

 

Nimm dir Zeit zu träumen -
sie bewegt dein Gefährt zu einem Stern.

Nimm dir Zeit, dich umzusehen -
der Tag ist zu kurz, um selbstsüchtig zu sein.

Nimm dir Zeit zu lachen -
das ist die Musik der Seele.

(Irischer Segenswunsch)

Listinus Toplisten

klick mich

Suchen im Ruhrgebiet mit RUHRLINK