Menü
... Reisen mit dem Wohnwagen

Über mich

 
Hej !

Hej ist schwedisch,- und heißt übersetzt "Hallo".

Ich liebe Schweden,- wie den Norden überhaupt.
In den letzten Jahren hat es mich immer mehr dorthin gezogen.

Ich berichte hier an dieser Stelle über die von mir mit dem Wohnwagen, durchgeführten Campingtouren, mit eigenen Kurz,- und Reiseberichten, vielen Bilder,- und gebe hier und da auch den einen oder anderen Tipp.

                                Wolfgang

So Fragen wie,-                                  

"Fährst du schon wieder?"
"Hast du nächste Woche mal Zeit?"
"Ich meine, bei solch einem Wetter fährst du doch bestimmt nicht, oder?"

begleiten mich schon lange.

Die Antwort ist immer die gleiche,- "Ja, ich fahre!"
Ich fahre immer. Das ganze Jahr über, sobald es die Zeit zulässt. Ich bin "Immer-Fahrer". Warum auch nicht. Camping ist schließlich eine Beschäftigung für das ganze Jahr. Und den Spruch mit dem schlechten Wetter und der unpassenden Kleidung, kennt wohl jeder.

Im Gegensatz zu früher, wo ich auf einem Platz für 3 Wochen stand, bleibe ich heute meist nur noch für ca. 2 bis 3 Tage an einem Ort. Somit ist der gesamte Urlaub oft eine Rundreise.

Seit nun mehr über 22 Jahren (Stand Aug. 2017) wird der Wohnwagen auch im Winter genutzt. Viel Zeit des Jahres verbringe ich auch auf meinem Heimatplatz. Dort, oder zu Hause, werden die Pläne für alle Touren geschmiedet. Zusammen mit Freunden geht das am besten. Und Pläne habe ich genug. Der Norden mit den Ländern Dänemark, Norwegen, Finnland und Schweden steht dabei ganz oben auf meiner Liste.

Und dann gibt es ja noch immer ein paar letzte Abenteuer in Europa zu erkunden.
Hier ein paar Ideen:

  • Einmal mit dem Wohnwagen nach England,- einmal auf der Festlandseite rechts auf die Fähre fahren, und auf der anderen Seite wieder links herunter. Einmal mit dem Wohnwagen im Kreisverkehr links abbiegen...
  • 71° Nord, noch ein paar Schritte bis zum Eismeer. (Platz 1, Platz 2)

Bis hinauf auf 71° Nord habe ich es noch nicht geschafft. Aber bis auf 66° Nord schon.
Meine "Nordleiter" zeigt dir den Überblick.

Und wer weiß, vielleicht sehen wir uns unterwegs ja einmal.
Zu erkennen bin ich an dem Schild im Seitenfenster.
Ich wünsche nun viel Spass auf meinen Seiten.

Bis bald,- und hej då,-
Wolfgang



Heute ist der

Gästebuch

Trage dich in mein Gästebuch ein,- ich freue mich.

Ein paar schöne Momente

Bilder sagen mehr als tausend Worte. Mehr...

Nimm dir Zeit zu träumen -
sie bewegt dein Gefährt zu einem Stern.

Nimm dir Zeit, dich umzusehen -
der Tag ist zu kurz, um selbstsüchtig zu sein.

Nimm dir Zeit zu lachen -
das ist die Musik der Seele.

(Irischer Segenswunsch)

Listinus Toplisten

klick mich

Suchen im Ruhrgebiet mit RUHRLINK